August 7 2016

#RPGaDay – Tag 7 – Most „intellectual“ RPG owend

Puh … OK was macht ein Rollenspiel intellektuell?  Die Komplexität der Regeln? Der Hintergrund? Ganz was anderes?

Naja ich entscheide mich für Engel! Und zwar weil jedes Mal wenn ich Engel gespielt oder gleitet habe ist die Gruppe oder Schar immer an den Punkt gekommen an dem es zu einem moralischen Dilemma gekommen ist. Seien es Beutereiter und der besondere Form des Tributes oder Diadochen die eigentlich nur ein besseres Leben führen wollten oder aber es wird angezweifelt warum alle dem Michaeliten „gehorchen“ sollen.
Somit kommt es eigentlich immer zu interessanten Diskussionen.
Desweiteren finde ich die Freiheit des Arkana Systems sehr reizvoll und offen.

Engel_Regelwerk-e1457471699403

Schlagwörter:
Copyright © 2016. All rights reserved.

VeröffentlichtAugust 7, 2016 von Heimi in Kategorie "Uncategorized

Über den Autor

Heimi beschäftigt sich seid etwas über 20 Jahren mit Rollenspielen. Sowohl als Spieler als auch als Spielleiter. Angefangen hat er damals ganz klassisch mit DSA, aber inzwischen hat er Ausflüge in zahllose weitere Systeme gemacht. und die Regale mit Regelwerken in seinem Arbeitszimmer platzen aus allen Nähten. Zu seinem Bedauern hat er zwar schon vielen aber immer noch nicht alles davon ausprobieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.